Offshore Hosting

DDoS Hoster | Was ist DDoS-Protection?

Eine Voraussetzung beim Webhosting ist es, dass man vor DDoS-Angriffen geschützt ist. Was sind DDoS-Angriffe? DDoS bedeutet Distributed Denial of Service. Bei einem DDoS-Angriff wird der Server oder eine Webseite mit vielen Anfragen überlastet. Der Server wird dann sehr langsam oder stellt den Service sogar komplett ein. Dabei handelt es sich um eine absichtlich bewirkte Überlastung. Cyber Kriminelle bauen Botnetze auf indem sie unbemerkt andere Computer kontrollieren. Diese Schadsoftware wird dann für DDoS-Angriffe eingesetzt. Je größer ein Botnetz ist, desto wirkungsvoller kann der Angriff ausfallen. Server oder Webseiten die keine aktive DDoS-Abwehr haben, sind sehr anfällig und schnell überlastet. Sehr viele Offshore Webhoster bieten einen aktiven DDoS-Schutz an. Insbesondere KoDDoS hat sich darauf spezialisiert, DDoS Angriffe professionell abzuwehren, durch den Einsatz modernster Technik und einem hochqualifizierten Team von Sicherheitsexperten.

Es gibt verschiedene Formen von DDoS-Angriffen. Man kann sie in das OSI-Modell für Netzwerkprotokolle einordnen (OSI-7-Layer-Modell). Viele Angriffe finden auf dem Layer 3 und 4 statt (Vermittlungs- und Transportschicht): TCP SYN, Floods, DRDoS
Auch auf dem Layer 7, der Anwendungsschicht finden viele Angriffe statt: HTTP GET, POST

DDoS-Angriffe können einen persönlichen Hintergrund haben oder durch jemand verursacht werden, der gerade das Internet scannt. Durch einen DDoS-Angriff verursacht der Angreifer oft einen wirtschaftliche Schaden, sowie einen Imageschaden des Betreibers. Bevor man sich für einen Hoster entscheidet, sollte man sich im Klaren seinen, welche Art von Webseite man betreibt. Es gibt Bereiche im Internet, die DDoS-Angriffen mehr ausgesetzt sind. Möchte man beispielsweise einen HYIP hosten ist man sicherlich einem höheren Risiko ausgesetzt. Man zahlt zwar etwas mehr für einen guten DDoS-Schutz, aber dies ist das Geld wert, um Ruhe vor Hackern und Spammern zu haben. Da die Anzahl von DDoS-Angriffen in den letzten Jahren stark zugenommen hat wird dieser Aspekt bei der Auswahl eines geeigneten Offshore Hosters immer wichtiger.

Es gibt verschiedene Techniken, um DDoS-Angriffe ab zu wehren. Hier eine Liste:

  • Apache Mod Security
  • Apache Mod Evasive
  • Mailserver Flood protection
  • TCP/IP SYN Flood
  • TCP/IP ACK Flood
  • TCP/IP Fragmented Attack
  • ICMP echo request
  • UDP Flood Attack
  • DNS Attacks

DDoS HostingDDoS Hosting
Anzeige
ddos protection by koddos.net
Anzeige
Anzeige

HYIP Monitore

Invest-Tracing.com Уникальная система hyip мониторинга, unique hyip monitoring system, персональный мониторинг hyip, hyip проекты, hyip фонды, hyip инвестиции SQMonitor.com

Link zu uns

Offshore Webhosting

Unser Logo

Offshore Webhosting



Offshore Webhosting